Willkommen im La Casa in Cottbus

27.07.2016

Lesebühne Cottbus im Juli 2016

10949758_1019950488032520_2169646937909596006_n

LESEBÜHNE COTTBUS im JULI 2016

Am 27.07.2016 gibt es wieder selbst erdachtes und selbst geschriebenes in der Lesebühne Cottbus. Dabei für euch, und sommerfrisch, die üblichen Verdächtigen Udo „Sunshine“ Tiffert, Matthias „Sex on the Beach“ Heine und Mathies „The Lotion“ Rau. Als Gast haben wir in diesem Monat den einzigartigen Andreas Spider Krenzke, der neben der Tatsache, dass sein Kampfname nicht jeden Monat wechselt, noch einige weitere heiße Moves auf Lager hat. Und weil das alles noch nicht genug ist vor der Sommerpause, schenken wir euch die Anwesenheit der bezaubernden Laura Maria Hänsel, dem Juwel der heißesten Jahreszeit, freimütig dazu. Freuet euch!
Das Ganze gibt es bei freiem Eintritt am 27.07.2016 um 20:30 Uhr im La Casa. Jetzt schon Termin reservieren!!!

Eure LESEBÜHNE freut sich auf euch.

Hier geht es zur Veranstaltung auf facebook

30.07.2016

Frm Dsk Tll Dwn – The Last Massacre

FDTD (1)

… “Ich hab gesagt, Gott kann mich am Arsch lecken. Aber vor 30 Minuten hab ich meine Lebensmaxime geändert. Was immer da draußen ist und versucht, zu uns reinzukommen, ist das pure Böse direkt aus der Hölle“…

Wer kennt nicht den trashigen Filmklassiker von Robert Rodriguez und Quentin Tarantino? Brutal, vulgär, aber immer mit der gewissen Prise Humor. Ganz in diesem Sinne wird am 30.07.‘16 bei uns im Titty Casa abgefeiert. Zu Beginn des Abends wird euch die berühmte Santánico Pandemonium mit ihrem Schlangentanz verzaubern. Danach geht’s durch die Nacht mit Tequila, Whiskey, Musik und zarter, nackter Haut – bis später echte Vampire im verhexten Kellergewölbe erwachen, um dir, genau Dir, das Blut aus den Adern zu lutschen. Wer pünktlich zum Massaker ins Titty Casa kommt, wird einen vielseitig unterhaltsamen und nicht selten grotesken Abend erleben müssen. Es empfiehlt sich, zwischen 23 und 00 Uhr zu erscheinen. Dresscode: Biker, Trucker, Vampir oder irgendein anderer Wichser. Seid euch bewusst, dass es uns hier nicht nur um euren letzten Blutstropfen geht. Auch das Titty Casa wird nach Sonnenaufgang wohl für immer schließen müssen. Kommt vorbei, Pussy-Lovers, und feiert mit uns zum letzten Ma(h)l From Dusk Till Dawn!!!

Kein gemeiner verfickter Diener Gottes sollte sich das entgehen lassen!

Hier geht es zur Veranstaltung auf facebook!